…ein Schiff wird kommen!

Morgen, am Montag den 8. Oktober kommt das Schiff.

Um 8:30 Uhr wird auf der Werft begonnen, das Schiff auf einen Tieflader zu hieven. Dieser wird von einem ortsansässigen Landwirt, mit dem Traktor zur Straße gebracht und von dort, nach Saarbrücken auf den Landwehrplatz gezogen. Hier wird das Schiff, um ca. 10:30 mit einem Kran zum Stranden gebracht…

Anschließend taufen wir den Kahn mit Namen „Joyce“ auf seine Zweitidentität „Medea“… …und begießen das Ganze mit einem steifen Grog. Dabei können wir einer ganz persönlichen Bootsgeschichte lauschen. (Andreas Dury liest ein Kapitel aus seinem neuen Roman → „Ich und Ben“, in dem er mit seinem Schiffsprojekt auf besondere Art strandet.)…

Zum Seitenanfang ↑

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s